Zusammenschluss noch offen : Deutsche Bank und Commerzbank führen Fusionsgespräche

Avatar_shz von 17. März 2019, 10:31 Uhr

shz+ Logo
Immer wieder keimen Spekulationen über eine Fusion der Commerzbank mit der Deutschen Bank auf.
Immer wieder keimen Spekulationen über eine Fusion der Commerzbank mit der Deutschen Bank auf.

Die große Sorge der Politik: Europas größter Volkswirtschaft fehlt eine schlagkräftige internationale Großbank.

Frankfurt/Main | Deutsche Bank und Commerzbank nehmen Gespräche über eine mögliche Fusion auf. Das teilten die beiden Institute am Sonntag in Frankfurt mit. Der Vorstand habe "beschlossen, strategische Optionen zu prüfen", hieß es von der Deutschen Bank. Diese Optionen werde der Vorstand daraufhin bewerten, ob sie Wachstum und Profitabilität der Bank stärken. Es gebe ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen