Forderung aus der Wirtschaft : Deutsche sollen länger arbeiten und weniger Urlaub machen

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 12:10 Uhr

shz+ Logo
Müssen die Deutschen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise künftig mehr arbeiten und bei ihren Urlaubstagen Abstriche hinnehmen?
Müssen die Deutschen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise künftig mehr arbeiten und bei ihren Urlaubstagen Abstriche hinnehmen?

Das Institut der deutschen Wirtschaft skizziert einen Plan, wie sich Deutschland aus dem Loch der Corona-Krise wieder befreien könnte. Der Vorschlag geht zu Lasten der Arbeitnehmer. Vorbild ist die Schweiz.

Köln | In der Corona-Krise ist die deutsche Wirtschaftsleistung massiv geschrumpft – und es wurde weniger gearbeitet. Das Bruttoinlandsprodukt ging im vergangenen Jahr um knapp fünf Prozent zurück, das Arbeitsvolumen brach um 4,7 Prozent ein. Wie kommt Deutschland aus der Misere wieder heraus? Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) präsentiert dafür eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen