Moderatorin Kerstin Merlin : "Wenn ich singe, bin ich ich"

Zum zweiten Mal am Strand dabei: Die Berlinerin Kerstin Merlin. Foto: Warner Music
Zum zweiten Mal am Strand dabei: Die Berlinerin Kerstin Merlin. Foto: Warner Music

Sie moderiert und singt: Die Berlinerin Kerstin Merlin nennt die Schlagerwelle eine "irre Veranstaltung". Wenn sie singt, kann sie ihre Gefühle am besten ausdrücken.

shz.de von
18. Oktober 2012, 09:40 Uhr

Frau Merlin, im November moderieren Sie zum zweiten Mal die Schlagerwelle. Kommen Sie gerne zurück an die Ostsee?
Auf jeden Fall, das ist einfach eine irre Veranstaltung. Die Atmosphäre ist einmalig, Stars und Fans wohnen ja für ein Wochenende praktisch nebeneinander. Zwar gibt es Künstler, die nur für ihr Konzert kommen, aber Leute wie Jürgen Drews sind alles andere als kontaktscheu. Wer clever ist, kann uns Sänger also hautnah erleben - und mich vielleicht morgens beim Joggen am Strand treffen.
Auf welchen Ihrer Kollegen freuen Sie sich in Weissenhäuser Strand am meisten?
Ich bin gespannt auf Michelle. Ihr neues Album ist klasse, das möchte ich gerne einmal live hören. Auch auf die Wildecker Herzbuben freue ich mich. Mit denen kann man bestimmt richtig viel Spaß haben - so wie mit der Musik von Nik P. Allein daran sieht man schon: Es wird eine interessante Mischung geben.
Apropos interessante Mischung: Sie haben acht Jahre lang Tanz studiert. Wie sind sie zum Schlager gekommen?
Tanzen hat ja glücklicherweise einiges mit Musik zu tun. Bei einem Kollegen habe ich dann mal live gesungen - und bin dabei geblieben. Und ich bin glücklich, dass es so gekommen ist: Beim Tanzen spielt man immer eine Rolle. Wenn ich singe, bin ich ich. Deshalb singe ich auch auf Deutsch, so kann ich meine Gefühle am besten ausdrücken.
Im September haben Sie "Frauen haben immer Recht" präsentiert. Können die Fans noch mehr neues erwarten?
Ich kann es ja schon einmal verraten: Ja, es wird eine Premiere geben - "Mit dir fliegen" werde ich in Weissenhäuser Strand erstmals singen. Und auch optisch habe ich mir für meine Show etwas einfallen lassen.

Tickets & Gewinnspiel
Tickets für die Schlagerwelle 2012 erhalten Sie für 99 Euro (zwei Tage) und 55 Euro (ein Tag) ab sofort in allen sh:z Ticketcentern. Auch Wochenend-Pakete inklusive Übernachtung sind erhältlich.
Sie können bei der Schlagerwelle im November dabei sein. Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag verlost 2 x 1 Apartment für zwei Personen inklusive Festivalticket und freiem Eintritt ins Badeparadies im Wert von 338 Euro sowie 5 x 2 Kombitickets für zwei Veranstaltungstage (ohne Übernachtung) im Wert von je 99 Euro.
Um an der Verlosung teilzunehmen, füllen Sie heute zwischen 6 und 17 Uhr das Mail-Formular rechts oben neben diesem Artikel aus. Die Gewinner werden noch heute Abend benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen