Landkreis Harburg : Vollsperrung der A1: Lkw mit Pizzateig brennt

shz+ Logo
<p>Gegen 2:20 Uhr wurde der Polizei der brennende Kühl-Lkw auf der A1 gemeldet.</p>

Gegen 2:20 Uhr wurde der Polizei der brennende Kühl-Lkw auf der A1 gemeldet.

Die Sperrung der Autobahn kann sich nach Angaben der Polizei noch bis in den Vormittag hinziehen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. November 2018, 10:28 Uhr

Dibbersen | Der brennende Kühlauflieger eines LKW hat am Freitagmorgen für eine Vollsperrung der Autobahn 1 im Landkreis Harburg gesorgt. Nach ersten Feuerwehrangaben wurde gegen 2:20 Uhr ein in Flammen stehender Küh...

sDbiebner | Dre nbeenednr eKüfhealuirlg inees WKL tha ma roeemnirgagFt rfü eeni upeonlrsgVlr rde bhutoaAn 1 mi eLdnskrai aHbrugr oggtse.r hacN neetrs ewarhnnueraeegbF udrew ggene 20:2 rUh eni ni emanFlm sdhrteene ügialfeuehlKr in gthacunirtFrh armugbH sewicznh dne cesthlAusleslsnn nebsrDibe dnu tHdtefli t.edlemge

 

iDe esenrt edenernniffte rainzskäEteft dre llinregiiFwe eerrhFwue aeRd nbnaegen na med fua med eireiSntfetens seglbtenleta ndu eisbtre nov edr aZimgeuchsn tkepabgnpeole uiArfelge mti der Almbsgktpirdnäpaenu.aobntnouz eBifh rsenrpet llea apneFrsrhu und nßliee ned erVhrek na erd regirhnevo Aseuhlllstescns beie.ntal

sDa beedenrnn eäftrGh petaaehganktt ecb atPgziize mit hcscheeiwmds cufAdkur ndu Beoxn tim ehdrsicneneev gNrhcldteeeinu ngeal.de chaN rebü 09 tnMeiun otkennn dei tawe 60 wtreFelhreeueu dei znlttee rteeutlGns nrmdanunseiaeeenh ndu cnöseah.lb eDi rlenspVgorlu udurfnag rde betraferimuunAä ankn icsh luat eaoznlagbiePin rvo Otr ibs in end aVomtrgti .ineienhzh

 

Eein eeaung hhceaöSnesdh tsi esihbr ktnaenbun, losl rbea chna eernst nnzthäeScug rde ozeliiP im ehonh ltnlgüfiesenf hrceBie .gneiel Bei dre tnarfhA anteth edi hfsLeagöeurchz latu Asguase sed reshceseprPrses imt enrie zu machelsn sangteRugtess crduh gdueirsbpi getelaetbsl WLK uz k.epmnäf niE fLhszugrcöeah druew abeid ilehct ,csätibdheg die Plizoie ath dei nngEuiltrtem mnfa.geunmoe

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen