Einfluss auf Schweden : Finnland spricht sich für Nato-Mitgliedschaft aus – Kreml fühlt sich bedroht

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 06:40 Uhr

shz+ Logo
imago0157809199h.jpg
Seit dem Ausbruch des Ukraine-Krieges debattieren Schweden und Finnland über einen Nato-Beitritt.

Es hat sich lange angedeutet, nun bezieht die oberste politische Riege Stellung: Finnland soll sich nach Ansicht von Präsident Sauli Niinistö und Ministerpräsidentin Sanna Marin auf den Weg in die Nato machen. Der Kreml kritisiert die Entscheidung. Wie reagiert jetzt Schweden?

Der finnische Präsident Sauli Niinistö ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen