„Sekt-Foto“ in Kiew Instinktlos: Bundesregierung verspielt in der Ukraine Vertrauen

Meinung – Marion Trimborn | 27.07.2022, 15:28 Uhr

Wie fröhlich dürfen Politiker beim Besuch im Kriegsgebiet in der Ukraine sein? Die Minister Heil und Faeser müssen für ihre Sekt-Fotos mit Kiews Bürgermeister Klitschko viel Kritik einstecken. Dahinter steckt aber etwas anderes.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden