5000 Nummern gehackt Bei Anruf Kreml: Künstler spielen russischer Staatsführung Telefonstreiche

Von Jakob Patzke | 20.05.2022, 11:22 Uhr

Ein russisches Künstlerkollektiv hat 5000 Telefonnummern von Staatsbediensteten herausgefunden und nutzt diese nun für zahlreiche Telefonstreiche. Ihr Motto: „Stell dir vor, du willst ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit organisieren, aber dein Telefon hört einfach nicht auf zu klingeln.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden