Prozess Russische Kriegsverbrechen: Erster Angeklagter verurteilt

Von dpa | 23.05.2022, 11:00 Uhr | Update am 23.05.2022

Drei Monate nach dem Einmarsch endet der erste Kriegsverbrecherprozess: Ein russischer Soldat wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Er hatte gestanden, einen Zivilisten erschossen zu haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden