„Öl befeuert den Krieg“ Greenpeace-Aktivisten ketten sich vor Oslo an russischen Öltanker

Von dpa | 25.04.2022, 15:18 Uhr

Vor Norwegen haben mehrere Greenpeace-Aktivisten einen russischen Öltanker blockiert. Weitere Demonstranten in Kajaks hielten Banner mit der Aufschrift „Oil fuels war“ („Öl befeuert den Krieg“) hoch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden