zur Navigation springen

Musik : Helmuth Rilling erhält Echo Klassik für Lebenswerk

vom

Der Bach-Experte Helmuth Rilling (80) wird für sein Lebenswerk mit dem Echo Klassik geehrt.

Der Gründer der Internationalen Bachakademie Stuttgart erhalte die Auszeichnung nicht nur für sein künstlerisches Wirken, sondern auch für sein musikpädagogisches Engagement, teilte die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), am Montag mit. Die Auszeichnungen werden am 6. Oktober im Konzerthaus Berlin vergeben.

Der chinesische Pianist Lang Lang (31) erhält den Angaben zufolge für sein neues Chopin-Album den Echo Klassik als «Bestseller des Jahres». Der türkische Komponist und Pianist Fazil Say (43) wird für die Live-Einspielung seiner «Istanbul-Sinfonie» mit einem Sonderpreis geehrt. Der Preis für Nachwuchsförderung geht an die Singschule der Peterskirche Weinheim.

Der Echo Klassik wird jedes Jahr von der Deutschen Phonoakademie für herausragende Leistungen an deutsche und internationale Künstler vergeben.

Details zu Preis und Preisträgern

zur Startseite

von
erstellt am 09.Sep.2013 | 11:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen