Musik : Gunter Gabriel bringt sein Leben auf die Bühne

Gunter Gabriel (hier mit seiner Bühnenpartnerin Barbara Felsenstein) spielt sich selbst.
Gunter Gabriel (hier mit seiner Bühnenpartnerin Barbara Felsenstein) spielt sich selbst.

Höhen und Tiefen, Abstürze und Comebacks - Gunter Gabriels Leben gleicht einer Achterbahnfahrt. Jetzt bringt der 71-jährige Countrysänger seine Geschichte als Musical auf die Bühne.

shz.de von
20. August 2013, 17:37 Uhr

Am Donnerstag feiert das Stück «Ich, Gunter Gabriel» im Berliner Theater am Kurfürstendamm seine Uraufführung. Regie führt Volker Kühn.

Gunter Gabriel hatte in den 70er Jahren mit Songs wie «Er ist ein Kerl» oder »Hey Boss, ich brauch' mehr Geld» Erfolge gefeiert, später sorgten Alkohol und Affären für Schlagzeilen. 2010 gelang ihm mit dem Stück «Hello, I′m Johnny Cash» ein Theater-Hit, dem nun seine Lebensgeschichte folgt.

Spielplan und Tickets

Homepage Gabriel

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen