zur Navigation springen

Auszeichnungen : Dieter Hildebrandt mit Erich-Kästner-Preis geehrt

vom

Der Kabarettist Dieter Hildebrandt ist in Dresden mit dem Erich-Kästner-Preis ausgezeichnet worden. Der 86-Jährige nahm am Sonntag im Schloss Albrechtsberg die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung entgegen.

Hildebrandt sei der Inbegriff eines Humanisten, sagte der Publizist Roger Willemsen am Sonntag in seiner Laudatio. «Er ist ein Aufklärer, denn er macht uns klarer.» Der Preisträger erinnerte sich in seiner Dankesrede an seine Begegnungen mit dem Namensgeber des Preises. «In heutigen Zeiten täte uns ein Kästner gut», sagte Hildebrandt.

Der Kästner-Preis des Dresdner Presseclubs wird seit 1994 verliehen. Zu den Preisträgern gehören etwa Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker sowie der damalige Stasi-Unterlagenchef und heutige Bundespräsident Joachim Gauck.

Infos zum Kästner-Preis

Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 30.Aug.2013 | 09:57 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen