Sechs Verletzte bei Demos in Chemnitz – Polizei ermittelt wegen Hitlergruß

Rechte und linke Demonstranten trafen Montagabend in der Chemnitzer Innenstadt aufeinander. Es seien Feuerwerkskörper und Gegenstände geworfen worden, hieß es bei der Polizei. Anlass der Proteste waren gewalttätige Ausschreitungen am Wochenende am Rande des Stadtfestes in Chemnitz. Bilder: Nonstopnews