Auskenner-Quiz 2022: Frage 4 Kennen Sie die Bismarck-Statue auf dem Aschberg im Naturpark Hüttener Berge?

Von Susanne Karkossa-Schwarz | 01.09.2022, 00:01 Uhr

Mit dem Auskenner-Quiz nimmt shz.de Sie mit auf eine Reise durch Schleswig-Holstein. Insgesamt gibt es 24 Fragen rund um Land und Leute. Die Teilnahme ist kostenlos. In jeder Runde werden 500 Euro unter den Teilnehmern mit der richtigen Antwort verlost.

Heute geht es um eine besondere Sehenswürdigkeit Im Naturpark Hüttener Berge: die Bismarck-Statue. Seit 1930 thront Reichskanzler Otto von Bismarck (1815 bis 1898) auf dem Aschberg und blickt Richtung Ostsee.

Adolf Brütt entwarf die Statue, die ursprünglich auf dem dänischen Knivsberg in der Nähe von Apenrade stand. 1920, noch vor der Abstimmung über die deutsch-dänische Grenzfrage, wurde sie nach Rendsburg gebracht. Vereine der Nordschleswiger votierten für eine Aufstellung auf dem Aschberg. Doch es sollte zehn Jahre dauern – solange lagerte die Statue in einer Scheune in Ascheffel.

Mit einer gewaltigen Größe von sieben Metern ist der Reichskanzler nicht zu übersehen. In der rechten Hand hält er das Reichsschwert, in der linken die Kaiserkrone. Gut eineinhalb Tonnen wiegt die Bronzestatue, die auf großen Füßen ruht.

Hier geht es zur kostenlosen Teilnahme: shz.de/auskenner-quiz

Unsere Quiz-Frage

Wie groß sind die Stiefel der Bismarck-Statue?

a) 82 Zentimeter
b) 94 Zentimeter
c) 101 Zentimeter

Noch keine Kommentare