Auskenner-Quiz 2022: Antwort 23 Das macht den historischen Friedhof Bad Oldesloe in SH einmalig

Von Patrick Niemeier | 24.09.2022, 00:01 Uhr

Mit dem Auskenner-Quiz nimmt shz.de Sie mit auf eine Reise durch Schleswig-Holstein. Insgesamt gibt es 24 Fragen rund um Land und Leute. Die Teilnahme ist kostenlos. Hier die Antwort auf Frage 23.

Die richtige Antwort ist tatsächlich C). In einem Gutachten zum zwischen 1823 und 1824 angelegten historischen Friedhof in Bad Oldesloe wurde festgestellt, dass die Anlage in dieser Form in Schleswig-Holstein einmalig ist. Keine andere Anlage sei vergleichbar.

„Was Sie hier in Ihrer Stadt haben, ist einmalig und absolut schützenswert. In dieser Zusammenstellung und mit dieser Geschichte gibt es ihn nicht ein zweites Mal“, betonen Joachim Schnitter, Experte für Gartendenkmalpflege, und Landschaftsarchitekt Frank Bellinger in ihrem Gutachten.

Auch daher wird jetzt eine Menge Aufwand betrieben, um den historischen Friedhof wieder näher an seinen ursprünglichen Zustanden heranzubringen.

Um die historische Bedeutung besser darzustellen und erlebbar zu machen, sollen auch Infotafeln entstehen. Das berühmte Torhaus ist zum Beispiel ein Jugendwerk des späteren Stararchitekten Alexis de Chatauneuf. Auch der 1871 aufgestellte Obelisk, der an die Gefallenen des Deutsch-Französischen Kriegs erinnert, ist von historischer Bedeutung.

Noch keine Kommentare