Auskenner-Quiz 2022: Antwort 14 Rund um dieses ehemalige Gebäude entstand das KuB in Bad Oldesloe

Von Patrick Niemeier | 14.09.2022, 00:01 Uhr

Mit dem Auskenner-Quiz nimmt shz.de Sie mit auf eine Reise durch Schleswig-Holstein. Insgesamt gibt es 24 Fragen rund um Land und Leute. Die Teilnahme ist kostenlos. Hier die Antwort auf Frage 14.

Tatsächlich handelt es sich bei dem Kultur- und Bildungszentrum in Bad Oldesloe um keinen kompletten Neubau. Die Räumlichkeiten entstanden im ehemaligen Amtsgericht, das 2009 geschlossen wurde. Die Stadt Bad Oldesloe sicherte sich damals den Zugriff auf das Gebäude in der Innenstadt.

Seit 2013 wurde das Amtsgericht dann nach Plänen des Architekturbüros Sunder-Plassmann in das Kultur- und Bildungszentrum verwandelt. Dafür wurden alte Räumlichkeiten umgebaut, aber auch neue Gebäudeteile – wie zum Beispiel der Veranstaltungssaal, das Foyer und die Probebühne geschaffen. Die Maßnahme kostete 12. Millionen Euro.

Bevor in den 1960er-Jahren an der Stelle das Amtsgericht entstanden war, stand dort übrigens das Bad Oldesloer Gefängnis, dieses wurde aber abgerissen.

Noch keine Kommentare