Flensburg Zehn Arbeiter bei Feuer auf Stadtwerke-Gelände verletzt

Von dpa | 21.01.2023, 13:36 Uhr

Bei Abrissarbeiten auf dem Gelände der Stadtwerke in Flensburg sind zehn Arbeiter verletzt worden, als eine Plane in Brand geriet. Ihnen gelang es am Samstag, das Feuer selbst wieder zu löschen, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten sie jedoch mit leichten Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche