Mit Beispielrechnung Wohngeld in SH: Wer es bekommt und was sich 2023 ändert

Von Juliane Urban | 29.09.2022, 08:34 Uhr | Update am 14.10.2022

Wer nicht viel Geld hat und dazu noch eine hohe Miete zahlen muss, kann Wohngeld beantragen. Im Schnitt erhält man 177 Euro. 2023 könnte es jedoch deutlich mehr werden. Wir zeigen, was bei der Berechnung wichtig ist.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche