Grundsteuererklärung in SH Warum das Kieler Umweltministerium eine Fristverlängerung bei der Grundsteuer bekommt

Von Carlo Jolly | 23.01.2023, 18:53 Uhr 3 Leserkommentare

Die Abgabefrist für die Grundsteuererklärung naht. Doch das Kieler Umweltministerium schafft die Erklärung beim Küstenschutz und den Häfen nicht rechtzeitig. Wie Politik und Verbände das finden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche