Künstliche Intelligenz im Dialog ChatGPT im SH-Test: Wie die KI einen Kampf zwischen Sylt und Flensburg erfand

Von Juliane Urban | 23.01.2023, 17:40 Uhr | Update am 24.01.2023

Gedichte verfassen, Texte übersetzen und Hausarbeiten schreiben: ChatGPT sorgt aktuell für viel Wirbel. Wir haben getestet, was die Künstliche Intelligenz über Schleswig-Holstein weiß und wo sie an ihre Grenzen stößt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche