Von Großsolt bis Todendorf Warum Gemeinden in Schleswig-Holstein ihre Straßen nicht sicherer machen dürfen

Von Sina Wilke | 21.01.2023, 21:01 Uhr

Viele Städte und Gemeinden wollen ihre Straßen durch Tempolimits oder Zebrastreifen sicherer machen – und dürfen nicht. Weshalb sich das bald ändern dürfte und die Vorrechte von Autofahrern langsam bröckeln.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche