Küstenautobahn in SH Warum auch unter Claus Ruhe Madsen „kein Meter“ A20 gebaut wird

Von Henning Baethge und Dirk Jennert | 28.09.2022, 20:00 Uhr

Der Kieler Verkehrsminister überrascht mit einem Eingeständnis: Die Küstenautobahn A20 wird in Schleswig-Holstein wohl bis 2027 nicht fortgeführt. Daran ist nicht zuletzt das Land schuld.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche