Ergebnis der Umfrage des Tages Nach Vorstoß der Nord-SPD: Klare Mehrheit der Leser pro Tempolimit 130 km/h

Von shz.de | 21.04.2022, 17:24 Uhr

In fast allen Ländern ist ein Tempolimit auf Autobahnen und Schnellstraßen seit Jahren der Standard. Jetzt will auch die schleswig-holsteinische SPD die Geschwindigkeitsbegrenzung. Wir wollen wissen: Wir stehen Sie dazu?

Ein verringertes Tempo auf deutschen Autobahnen würde der Umwelt gut tun und gleichzeitig Unfälle reduzieren, meinen immer mehr Politiker. Das Thema polarisiert wie kaum ein anderes. Pünktlich zur letzten Landtagssitzung vor der Wahl hat jetzt die SPD einen Antrag eingebracht, mit dem sie einen neuen Vorstoß in Schleswig-Holstein unternimmt: „Wir können uns ein Tempolimit bei 130 km/h vorstellen“, sagt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Kai Vogel, der den Antrag unterschrieben hat.

Weiterlesen: SPD in SH fordert Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen

In vielen anderen europäischen Nachbarländern gehört ein Tempolimit schon seit vielen Jahren dazu. Wir wollten Ihre Meinung dazu wissen, würden Sie ein Tempolimit befürworten oder wollen Sie weiterhin selbst entscheiden, wie schnell Sie fahren dürfen.

Der Zwischenstand um 17.20 Uhr ergibt folgendes Bild: Von 2513 Lesern stimmen 63 Prozent für ein generelles Tempolimit. 37 Prozent sind dagegen.

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ.

TEASER-FOTO: