Klimaschutz in Hamburg Gutachten: Hamburg muss Kohleverbrennung schneller reduzieren

Von Julian Willuhn | 22.11.2021, 18:51 Uhr

Bis 2030 will Hamburg aus der Kohle aussteigen. Laut eines Gutachtens im Auftrag von BUND, TschüssKohle und Energienetz Hamburg muss der Verbrauch in Tiefstack und Wedel sofort reduziert werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche