Schleswig-Holsteins Umweltminister Tobias Goldschmidt will Strompreis für Wärmepumpen begrenzen

Von dpa | 08.12.2022, 07:12 Uhr 4 Leserkommentare

Goldschmidt will mit einem vergünstigten Strompreis für den Betrieb von Wärmepumpen einen Anreiz für ein Ende der Gasversorgung schaffen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche