Ukraine-Krieg: Benzinpreise steigen Teuer Tanken: So ist die Stimmung auf den Straßen in SH

Von Kay Müller | 11.03.2022, 04:03 Uhr

Unsere Reporter Michael Staudt und Kay Müller erfahren bei einer Tramptour, wie Schleswig-Holsteiner mit den wegen des Kriegs zwischen der Ukraine und Russland steigenden Spritpreisen umgehen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche