Kommentar Straßenausbau in SH: Schluss mit der Willkür für Anlieger

Von Frank Jung | 05.10.2022, 14:36 Uhr 1 Leserkommentar

Ob Anwohner oft horrende Beträge für die Grundsanierung ihrer Straße zahlen müssen, hängt in Schleswig-Holstein vom Zufall des Wohnorts ab. So kann es nicht weitergehen, meint unser Autor Frank Jung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche