Spenden und Wohnraum benötigt Spendenaktionen für die Ukraine: So können Sie von SH aus helfen

Von shz.de | 07.04.2022, 12:42 Uhr

In SH entstehen immer mehr Möglichkeiten, Spenden beizusteuern, um den Menschen in der Ukraine beizustehen und Geflüchteten bei uns zu helfen. Hier finden Sie einen Überblick, wo Sie ihre Spenden abgeben können.

Der Krieg in der Ukraine verschlechtert die Versorgungslage der Menschen vor Ort massiv. Viele Ukrainer flüchten vor dem russischen Vormarsch und suchen Hilfe in Nachbarländern. Doch auch hier fehlt es an Geld- und Sachspenden. Wir haben für Sie eine Übersicht zusammengestellt, wo und wie Sie den Menschen in der Ukraine helfen können.

Weiterlesen: SH richtet Hilfe-Telefon und Info-Seite für Fragen zur Flucht aus der Ukraine ein

Geld über Organisationen spenden

Wer Geld spenden möchte, kann dies über mehrere Wege tun. Neben dem bekannten Aktionsbündnis „Deutschland hilft“, sammeln viele weitere Organisationen Spenden für die Ukraine:

Wer statt Geld lieber Sachspenden vorzieht, kann dies ebenfalls tun – aber wohin? Auf der Seite ukrainehilfe.de finden Sie eine Übersicht. Gebraucht werden unter anderem Verbandsmaterial, Medizin, Windeln, Bettwäsche, Handtücher, Werkzeug, Bekleidung, Matratzen, Geschirr und Kochmaterialien.

Weiterlesen: Wie Sie jetzt Menschen in der Ukraine helfen können

Doch es gibt auch hier vor Ort in Schleswig-Holstein die Möglichkeit, Sachenspenden abzugeben.

Hilfe vor Ort in Schleswig-Holstein

Die Notarzt-Börse stellt seit 2015 in allen vier Landesunterkünften in Schleswig-Holstein die medizinische Versorgung sicher. Um auch die zu erwartenden Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine bestmöglich versorgen zu können, wird noch Personal gesucht:

  • Medizinische Fachangestellte
  • Ärzte mit fundierter Erfahrung in Allgemeinmedizin
  • Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen
  • Fachpersonal mit Erfahrung in Kinder- und Jugendpsychotherapie

Amrum

Mehr Informationen:
  • Wo kann ich Spenden auf Amrum abgeben? Bei Nicole Hesse, Inhaberin des Hotels Seeblick.
  • Wann sollen die Spenden nach Osteuropa gebracht werden? Der erste Transport machte sich schon diese Woche auf den Weg an die ukrainische Grenze. Es sollen noch weitere Transporte folgen.
  • Was wird dringend benötigt? Was an Spenden benötigt wird: Decken, Bettwäsche, Wegwerfwindeln, Milchpulver, Kindernahrung, Verbandsmaterial, Hygieneartikel, Trockennahrung, Powerbank,, Thermosflaschen.

Eckernförde

Die Musikszene aus Eckernförde und Schleswig hat unter dem Motto „Rock for Help“ ein große Benefizkonzert für die Kriegsopfer in der Ukraine organisiert. Am Freitag, 22. April, werden vier Bands aus Schleswig-Holstein das „Carls“ auf Carlshöhe ab 19.30 Uhr in einen Rockpalast verwandeln. Genauere Infos zur Veranstaltung haben unsere Lokalreporter für Sie zusammengefasst.

Flensburg

Mehr Informationen:
  • Wo und wann kann gespendet werden? Oskana Mosiyevska hat es sich zum Ziel gesetzt, dringend benötigte Schutzausrüstung für Ukrainer zu besorgen. Wer solche Ausrüstung hat und spenden kann, kann sich auch direkt bei Oskana Mosiyevska melden.
  • Was wird benötigt? Schutzwesten, Helme, Militärische Erste-Hilfe-Kasten, Splitterschutzbrillen, Wärmebildkameras

Mehr Informationen:

Oksana MosiyevskaVerwendungszweck: Notfallhilfe UkraineIBAN DE16 2069 0500 0100 7092 46Sparda-Bank Hamburg eG

Spendenaktion des Malteser Krankenhaus St. Franziskus. Oberarzt Dr. Hauke Frercks organisiert mit seiner ukrainischen Kollegin Zoriana Kostiuk die Lieferung von Verbandsmaterial und Infusionsbesteck. Binnen 48 Stunden sammelten die beiden 25.000 Euro Spenden für die dringend benötigte medizinische Hilfe in der Ukraine.

Mehr Informationen:

Hauke Frercks, DKBVerwendungszweck: Notfallhilfe UkraineDE43 1203 0000 1037 6658 80

Spenden, Fahrten, Dolmetschen oder Unterkunft: Um die vielfältigen Hilfsangebote der Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner möglichst effektiv nutzen und zu bündeln, hat die Flensburger Flüchtlingshilfe ein Online-Formular eingerichtet, in das man sich mit Angeboten oder Fragen eintragen kann. Weitere Informationen gibt es auch unter info@fluechtlingshilfe-flensburg.de.

Schon seit fast drei Wochen wohnt eine ukrainische Flüchtlingsfamilie bei Marina und Philipp Bohk. Das Zusammenleben läuft problemlos ab. Doch die bürokratischen Hindernisse frustrieren und sorgen für Unverständnis.

Im Kreis Schleswig-Flensburg gibt es weitere Spendenaktionen. Hier gibt es eine Übersicht.

Husum

Der Ladies' Circle Husum beteiligt sich an der bundesweiten Aktion „Freunde helfen! Konvoi“. Ein Hauptlager dieser Initiative befindet sich in Mildstedt.

Mehr Informationen:

Bank für Sozialwirtschaft AGIBAN: DE20 550 205 0000 0000 1954BIC: BFSW DE33 MNZVerwendungszweck: „Konvoi“

Weitere Hilfsangebote aus dem Kreis Nordfriesland sind hier gesammelt.

Kellinghusen

Mehr Informationen:

Zur Hilfe für Menschen im Kriegsland Ukraine wollen auch Schüler und Lehrer der Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe beitragen. Im Rahmen eines mehrteiligen Plans mit unterschiedlichen Aktionen wollen sie Hilfsgelder einsammeln, die zur Weiterleitung an „Brot für die Welt“ und „Save the Children“ fließen sollen.Ein weiterer Bestandteil des Hilfsprogramms ist ein Flohmarkt am Sonnabend, 23. April, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule. Ihren Abschluss findet die Schul-Aktion am Montag, 27. Juni, mit einem Spendenlauf, bei dem die Läufer aus der Schule sich Sponsoren suchen, die für jede absolvierte Runde eine bestimmte Summe spenden. Alle weiteren Details erfahren Sie auch hier.

Neumünster

Mehr Informationen:

Die Diakonie Altholstein braucht dringend Möbel- und Sachspenden für die Menschen in der Ukraine. Sieben Wohnungen konnte die Diakonie Altholstein bereits für Geflüchtete aus der Ukraine einrichten. 120 weitere Wohnungen sollen eingerichtet werden. Wie Sie dabei helfen können, erfahren Sie hier.Spenden können zu den regulären Öffnungszeiten des Sozialkaufhauses in der Wasbeker Straße 53 montags bis freitags zwischen 10 und 18 Uhr sowie sonnabends von 10 bis 15 Uhr eingereicht werden. Das Team bittet darum, vorab eine E-Mail mit Fotos der Spenden und den Kontaktdaten an lager-nms@diakonie-altholstein.de zu senden.

Mehr Informationen:
  • Der „Neumünsteraner Friedenslauf“ wird am Ostermontag, 18. April, um 14 Uhr am Vereinsheim des Ersten Kanu-Klubs gestartet und führt über die beliebte 7,7 Kilometer lange Strecke „Rund um den Einfelder See“. Die Startgebühr beträgt 20 Euro. „Alle Einnahmen aus den Startgeldern und Spenden gehen zu 100 Prozent an die Menschen in der Ukraine. Dabei wird das bestehende Netzwerk zwischen den Städten Neumünster und Novovolynsk genutzt, um die Gelder zielgerichtet und bedarfsorientiert zu lenken“, erklärte Weingarten.
  • Anmeldung zum „Neumünsteraner Friedenslauf 2022“ sind ab sofort möglich über das Portal des Holstenkösten-Laufes 2022.

Mehr Informationen:
  • Wo kann ich spenden? Die Stadt Neumünster hat eine Task Force Ukraine-Hilfe in der Stadtverwaltung eingerichtet. Die Regieeinheit des Katastrophenschutzes und der Förderverein des Stadtfeuerwehrverbandes richten eine Halle auf dem Gelände der ehemaligen Hindenburg-Kaserne her, um Sachspenden für einen Hilfstransport in die Stadt Novovolynsk in der Ukraine zu organisieren.
  • Wann kann ich spenden? Sachspenden können Bürger ab sofort, täglich (außer sonntags) von 9 bis 11 Uhr abgeben.

Pinneberg

Im Kreis Pinneberg gibt es immer mehr Möglichkeiten, Geld- und Sachspenden beizusteuern, um den Menschen in der Ukraine zu helfen. Hier finden Sie ein Überblick über Hilfs-Angebote.

Stormarn

Mehr Informationen:

Die Einrichtung am Waldreiterweg vom Tierschutzverein Ahrensburg-Großhansdorf kümmert sich unter anderem um Tiere aus den Städten Ahrensburg, Bargteheide, Glinde und den Gemeinden Großhansdorf, Siek, Barsbüttel und Trittau.Bisher konnten Kriegsflüchtlinge mit Haustieren bei Privatpersonen unterkommen. Wenn diese Möglichkeit allerdings nicht besteht und sie in Flüchtlingsunterkünften untergebracht werden, müssen Pensionsplätze für die Haustiere her.Wer bei sich daheim ein Haustier aufnehmen kann und möchte, erreicht die Mitarbeiter des Tierheims täglich von 10 bis 11.30 Uhr und montags, dienstags, donnerstags und freitags auch von 13 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer (04102) 64111 oder per E-Mail unter webmaster@tierheim-grosshansdorf.de. Auch Futter wird vom Tierheim gerne über die Spendenbox am Haupttor angenommen.

Sylt

Mehr Informationen:
  • Wer steckt hinter der Spendenaktion? Der „Freunde-helfen!-Konvoi“ sammelt Sachspenden auf Sylt. Die Initiative hat eine Liste der Hilfsgüter zusammengestellt, die dringend benötigt werden. Wer davon etwas spenden möchte, wird gebeten, ein Online-Formular auszufüllen.
  • Wo kann ich spenden? Gesammelt werden die Spenden zunächst bei den Bäckereien Jessen in Wenningstedt und Tinnum. Von dort aus werden die Hilfsgüter zum Festland gebracht und weitertransportiert.

Auch Geldbeträge können an den Hilfskonvoi gespendet werden:

Mehr Informationen:

Kontoinhaber: Stiftung Round Table DeutschlandIBAN: DE20 550 205 0000 0000 1954BIC: BFSW DE33 MNZVerwendungszweck: Konvoi

Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Hinweise auf Hilfs- und Spendenaktionen in Schleswig-Holstein bitte per E-Mail an: onlineredaktion@shz.de.

TEASER-FOTO: