Arbeitsmarkt SPD fordert Jugendberufsagenturen flächendeckend

Von dpa | 08.11.2022, 07:04 Uhr

Jugendliche ohne Schulabschluss - das kommt im Norden häufiger vor als anderswo in Deutschland. Diese Mädchen und Jungen haben es auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. Mit einem flächendeckenden Ausbau der Jugendberufsagenturen will die SPD gegensteuern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat