Sozialhilfe Sozialverband VdK erstreitet Millionen-Nachzahlungen

Von dpa | 18.01.2023, 10:15 Uhr

Der Sozialverband VdK Nord hat im vergangenen Jahr vor den schleswig-holsteinischen Sozialgerichten Nachzahlungen von mehr als zwei Millionen Euro für seine Mitglieder erstritten. Die höchsten Nachzahlungen kämen von der Rentenversicherung, teilte der Verband am Mittwoch mit. Jedes zweite Verfahren wegen Erwerbsminderung konnte der VdK Nord nach Angaben von Landesgeschäftsführer Ronald Manzke zugunsten seiner Mitglieder durchsetzen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche