Wetterprognose Sonnig nach Nebel in Schleswig-Holstein und Hamburg

Von dpa | 22.09.2022, 07:48 Uhr

Nach einem nebligen Morgen bestimmt ein Mix aus Sonne und einzelnen Quellwolken das Wetter im Norden. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, werden am Donnerstag Höchsttemperaturen zwischen 16 und 18 Grad Celsius erreicht. Dabei bleibt es trocken. In der Nacht zum Freitag verdichten sich dann von Westen aus die Wolken. Es kühlt sich auf 8 bis 5 Grad ab, auf den Inseln bleibt es mit 12 Grad etwas milder.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat