Zahlen der Standesämter Nur wenige Männer nehmen in Schleswig-Holstein mit der Heirat den Namen der Frau an

Von Ann-Kathrin Clausen | 18.01.2023, 13:57 Uhr | Update am 25.01.2023

Männer, die bei der Hochzeit den Namen ihrer Frau annehmen sind nach wie vor die Ausnahme. Doch es gibt sie – auch in Schleswig-Holstein. Wir haben uns exemplarisch ein paar Zahlen aus Standesämtern im echten Norden angeschaut. Daraus ergibt sich eine weitere Tendenz.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche