So lief der bundesweite Warntag in SH „Alles ist in Ordnung“ – trotz Warnung wurde die 112 angerufen

Von Inga Gercke | 08.12.2022, 17:45 Uhr 1 Leserkommentar

Der Warntag 2022 ist vorbei. Das Innenministerium zieht ein positives Fazit. Auch in der Leitstelle Nord in Harrislee blieb es ruhig – zumindest fast. Das hatte mit dem neu getesteten Cell Broadcast zu tun.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche