Täter verbinden den Enkeltrick mit dem falschen Polizisten Schockanruf: Die erlogene Geschichte vom schweren Unfall

Von Eckard Gehm | 28.10.2022, 06:01 Uhr

Senioren holen ihre Goldmünzen aus dem Schließfach oder heben ihr gesamtes Geld ab, um ihren Kinder oder Enkelkindern vor einer Haftstrafe zu bewahren. Jeden Tag gibt es in Schleswig-Holstein solche Schockanrufe.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche