Wegen Autobahn GmbH des Bundes Schleswig-Holstein baut mehrere Straßenmeistereien doppelt

Von Henning Baethge | 23.01.2022, 22:00 Uhr

Das Land muss für 36 Millionen Euro drei neue Betriebshöfe errichten – teils direkt neben den alten. Landesstraßenbaudirektor Torsten Conradt hält das für unwirtschaftlich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden