Havarie im Nord-Ostsee-Kanal Schwere Schäden nach Kollision mit Holtenauer Hochbrücke – B503 ist weiterhin gesperrt

Von Gerrit Hencke/dpa | 30.11.2022, 07:31 Uhr | Update am 30.11.20225 Leserkommentare

Die Schäden an der Brücke sind doch schwerer als gedacht. Die Brücke bleibt weiterhin gesperrt. Mehrere tonnenschwere Kontergewichte sind vom Schiff in den Kanal gefallen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche