Frauenhäuser in SH Sabine Sütterlin-Waack: Corona-Sorgen können sich in Gewalt entladen

Von dpa | 14.07.2020, 17:27 Uhr

Die Innenministerin hat das Schwarzenbeker Frauenhaus besucht. Die Corona-Krise sei eine besondere Herausforderung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche