Rendsburg-Eckernförde Pedelec-Fahrerin bei Kollision mit Reh leicht verletzt

Von dpa | 04.08.2022, 12:29 Uhr

Eine Pedelec-Fahrerin ist in Königshügel im Kreis Rendsburg-Eckernförde mit einem Reh zusammengestoßen. Dabei sei die 63-Jährige gestürzt und habe sich leicht an der Schulter verletzt, berichtete die Polizei am Donnerstag. Die Frau hatte offensichtlich nicht mehr bremsen können, als das Tier vor ihr über die Straße lief. Nach dem Unfall, der sich bereits am Dienstag ereignete, wurde die 63-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden