Statistikamt Nord Nur minimale Weizenimporte aus Ukraine und Russland nach SH

Von dpa | 06.04.2022, 10:29 Uhr

Mit 354.600 Tonnen exportierte Schleswig-Holstein weit mehr Weizen als es einführte. Nur 0,2 Tonnen wurden 2021 aus der Ukraine importiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche