Strecke von Hamburg-Altona nach Westerland Nord-Ostsee-Bahn: Das ist der neue Fahrplan

Von shz.de | 04.12.2014, 12:05 Uhr

Mit dem NOB-Fahrplanwechsel soll die Reisedauer zwischen Hamburg-Altona und Westerland verkürzt werden.

An alle Bahnfahrer: Ab Sonntag,14. Dezember, tritt bei der Nord-Ostsee-Bahn (NOB) ein neuer Fahrplan in Kraft. Mit den Änderungen der Fahrzeiten und Zwischenhalten soll die Gesamtreisedauer für die Verbindung von Hamburg-Altona und Westerland dann unter drei Stunden liegen.

Außer bei Abfahrten von Hamburg-Altona um 5:29 Uhr sowie 19:38 Uhr, werden die NOB-Züge stündlich zur Minute 40 - bisher Minute 33 in Richtung - Westerland verkehren. Bei den überwiegenden Abfahrten von Westerland in Richtung Hamburg-Altona bleiben die Züge weiterhin stündlich mit Minute 22 getaktet. 

Download IconDownload IconNOB_Fahrplan_2014-2015_Online.pdf

Der Fahrplan ist als PDF abrufbar unter: NOB_Fahrplan_2014-2015_Online.pdf