Landtagsabgeordnete sind gewarnt Neuer Angriff der „Ghostwriter“ in Deutschland

Von Eckard Gehm | 07.03.2022, 18:57 Uhr

Der Verfassungsschutz warnt vor neuen Cyberattacken der „Ghostwriter“. Das sind Hacker, hinter denen Putins Militärgeheimdienst stecken soll. Abgeordnete in SH sind noch nicht von der neuen Angriffswelle betroffen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche