Nächstes Problem für Erixx Zuglinie Kiel-Lübeck: Neue Akku-Triebwagen verspäten sich noch mehr

Von Henning Baethge | 13.01.2023, 16:00 Uhr

Schlechte Nachricht für den mit Zugausfällen kämpfenden Bahnbetreiber Erixx Holstein: Die neuen Akku-Triebwagen für die Strecke Kiel-Lübeck kommen deutlich verspätet. Die tröstliche Nachricht: Diesmal kann Erixx nichts dafür.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche