Pinneberg Mutter und Sohn von Auto erfasst und schwer verletzt

Von dpa | 06.01.2023, 14:04 Uhr

Eine 41-jährige Frau und ihr 3 Jahre alter Sohn sind in Uetersen (Kreis Pinneberg) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die beiden waren am Donnerstagabend mit weiteren Familienmitgliedern zu Fuß unterwegs, als sie beim Überqueren einer Straße von dem Auto angefahren wurden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die 38 Jahre alte Fahrerin des Autos sei leicht verletzt worden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche