Datenschutz auf dem Handy Lizenz in SH wird nicht verlängert – so löschen Verbraucher die Luca-App richtig

Von Inga Gercke | 21.01.2022, 18:31 Uhr

Über Monate speicherten Nutzer der Luca-App ihre privaten Daten. Nun ist die App zur Kontaktdatennachverfolgung Geschichte. Nur wie löscht man nun sein digitales Tagebuch?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden