Abschaltung des AKW Brokdorf Leiter der Atomaufsicht: Was jetzt mit dem Atom-Müll passiert

Von Kay Müller | 03.01.2022, 15:39 Uhr

Seit vier Tagen ist das Kernkraftwerk Brokdorf abgeschaltet – doch was passiert nun? Ein Besuch beim neuen Leiter der der Abteilung Reaktorsicherheit und Strahlenschutz im Umweltministerium, Andreas Wasielewski.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat