Sondervermögen neben dem Haushalt SH hat mehr als eine halbe Milliarde Euro im Spartopf

Von Kay Müller | 30.08.2022, 11:33 Uhr

Der Landesrechnungshof kritisiert die Sondervermögen des Landes als „Schattenhaushalt“ und fordert wie der Bund der Steuerzahler wieder mehr Einfluss der gewählten Abgeordneten auf die Ausgaben des Staates.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche