Techniker Krankenkasse: Rekordausgaben für medizinische Leistungen

Von dpa | 04.08.2022, 07:23 Uhr

Die Techniker Krankenkasse (TK) in Schleswig-Holstein hat im vergangenen Jahr mehr als 1,6 Milliarden Euro für ihre Versicherten ausgegeben und damit so viel wie noch nie. Dies geht aus Zahlen der Kasse hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Im Jahr 2020 waren es noch 1,48 Milliarden Euro. Pro Kopf entfielen 2021 demnach auf jeden Schleswig-Holsteiner 3160 Euro und damit 175 Euro mehr als im Jahr zuvor.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden