Von Bürokratie und Bürgern Kommentar: Der Schwachsinn mit der neuen Grundsteuer

Meinung – Stefan Hans Kläsener | 11.10.2022, 17:35 Uhr 4 Leserkommentare

Die Bürokratie stellt sich mit der neuen Grundsteuer selbst ein Bein: Bürger suchen mühsam auf den Dachböden nach Daten, die die Behörden kennen, und die Finanzbehörden stöhnen über den Prüfungsdruck.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche