Hamburger Grünen-Politikerin Katharina Fegebank wünscht sich mehr Frauen in Fußball-Top-Positionen

Von dpa | 07.04.2022, 13:41 Uhr

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin kann sich sogar selbst vorstellen, als Verantwortliche im Fußballbereich tätig zu sein, sagt sie im Podcast „Millerntalk“.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche