Depressionen und Nervosität In der Pandemie sind Menschen in SH immer länger online

Von Raissa Waskow | 17.02.2021, 13:14 Uhr

Viele Norddeutsche nutzen das Internet laut einer Studie der TK vor allem für die Kontaktaufnahme mit Angehörigen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche